Begegnungsstätte

Logo vom "Mittendrin"

Begegnungsstätte „mittendrin“

Penig, Lutherplatz 5
Telefon: 037381 695016

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
von 10:00 bis 17:00 Uhr

 

regelmäßige Termine

12.04.2019  Bibelabend im „mittendrin“

25.04.2019  Buchlesung mit Joachim Krause

 


Trauercafé

Das nächstes Trauercafé findet
am Mittwoch, den 24. April 2019 und
am Mittwoch, den 29. Mai 2019
jeweils um 15:30 Uhr statt.


Seniorentreff

… bei Kaffee und Kuchen …
Herzliche Einladung zu unserem nächsten Seniorentreff am
9. April 2019 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Begegnungscafe´ „mittendrin“! Bei Kaffee und Kuchen (kostenlos) soll nach einem kurzen thematischen Teil viel Zeit sein für Austausch und Beisammensein.
Wenn Sie mit dabei sein möchten, dann melden Sie sich bitte während der Öffnungszeiten bei den Mitarbeiterinnen vom „mittendrin“ an (nicht im Pfarramt!).
Montag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefonnummer: 695016
Wenn Sie nicht mehr gut zu Fuß sind oder sich einfach sicherer fühlen, wenn jemand Sie holt und bringt, dann lassen Sie uns das bitte wissen. Sehr gerne organisieren wir für Sie einen Fahrdienst. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Kirchgemeinde Penig

Weitere Termine sind:
Dienstag, 25. Juni 2019
Dienstag, 01. Oktober 2019
und zwar jeweils in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im „mittendrin“.

 


Freitag, 12. April 2019

Bibelabend im „mittendrin“

Beginn 19:30 Uhr
In unserer Bibel begegnen uns sehr unterschiedliche Texte: Geschichten, prophetische Rede, Ermahnung und Belehrung, Hymnen und Lieder. Viele Texte sind uns aus der Begegnung im Gottesdienst oder aus der persönlichen Bibellese bekannt, manche sind uns vielleicht richtig ans Herz gewachsen, aber es gibt auch „unerforschte Ecken“. An einem Abend wollen wir uns einem wenig bekannten, aber durchaus bunten und interessanten Text aus dem Alten Testament zuwenden. Sie sind herzlich eingeladen zu einem Bibelabend in der Begegnungsstätte „mittendrin“ (Lutherplatz, Penig) Christof Oberreuter wird diesen Abend leiten, wir wollen miteinander und mit dem Text ins Gespräch kommen.

 


Donnerstag, 25. April 2019

Buchlesung mit Joachim Krause

Beginn 19:00 Uhr
Joachim Krause stellt sein neues Buch vor „Im Glauben an Gott und Hitler“, „Die deutschen Christen“ aus dem Wieratal und ihr Siegeszug ins Reich von 1928 bis 1945.
In seinem Buch dokumentiert er sehr anschaulich, wie es innerhalb weniger Jahre zwei jungen Pfarrern aus Bayern gelingen konnte, in Thüringen in den Gemeinden Niederwiera und Flemmingen die Bewohner für den Nationalsozialismus zu begeistern. „Zeitgemäße deutsche Gottesfeiern“ ersetzten den herkömmlichen Gottesdienst. Ziel war es, alles jüdische aus Theologie, Kirchenmusik und Gemeindeleben auszutilgen.
Herr Krause war im letzten Jahr schon einmal zu einer Lesung bei uns im „mittendrin“. Damals stellte er sein Buch „Fremde Eltern“ vor. Wer ihn kennenlernte, weiß, wie authentisch er recherchiert und wie spannend er seine Erfahrungen weitergibt.
Wir freuen uns sehr, dass wir ihn wieder für eine Lesung bei uns gewinnen konnten.

Kommentare sind geschlossen.