Begegnungsstätte

Logo vom "Mittendrin"

Begegnungsstätte „mittendrin“

Penig, Lutherplatz 5
Telefon: 037381 695016

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
von 10:00 bis 17:00 Uhr

 

regelmäßige Termine

17.10.2019  Südamerika-Vortrag

30.11.2019  Das „mittendrin“ wird 10

 


Trauercafé

Das nächste Trauercafé findet
am Mittwoch, den 30. Oktober 2019,
am Mittwoch, den 20. November 2019
jeweils um 15:30 Uhr statt.


Seniorentreff

… bei Kaffee und Kuchen …
Herzliche Einladung zu unserem nächsten Seniorentreff am
1. Oktober 2019 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Begegnungscafe´ „mittendrin“! Bei Kaffee und Kuchen (kostenlos) soll nach einem kurzen thematischen Teil viel Zeit sein für Austausch und Beisammensein.
Wenn Sie mit dabei sein möchten, dann melden Sie sich bitte während der Öffnungszeiten bei den Mitarbeiterinnen vom „mittendrin“ an (nicht im Pfarramt!).
Montag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefonnummer: 695016
Wenn Sie nicht mehr gut zu Fuß sind oder sich einfach sicherer fühlen, wenn jemand Sie holt und bringt, dann lassen Sie uns das bitte wissen. Sehr gerne organisieren wir für Sie einen Fahrdienst. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Kirchgemeinde Penig

und zwar jeweils in der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr im „mittendrin“.

 


Donnerstag, 17. Oktober 2019

Südamerika-Vortrag

Beginn 19.00 Uhr

Jörg Lehmann und Christine Lickert nehmen uns mit auf Inka- und Lamaspuren.
Die beiden jungen Leute kommen aus dem schönen Erzgeirge und waren im letzten Jahr schon bei uns zu Gast und nahmen uns mit auf ihre Afrika-Reise. Dank ihrer Abenteuerlust kommen sie viel in der Welt herum und können uns danach viel über ihre Erlebnisse erzählen.
Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden gebeten, da die beiden ein Schulprojekt in Afrika unterstützen. Es wäre schön, wenn wir ihnen dabei helfen könnten.


 

Samstag, 30. November 2019

Das „mittendrin“ wird 10

Wer hätte das gedacht. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat sich unsere Begegnungsstätte zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt gemausert. Wir freuen uns umso mehr, dass wir das gemeinsam geschafft haben. Es war aber auch nur möglich, weil wir alle 14 ehrenamtlichen Mitarbeiter so ein eingespieltes Team sind, die sich aufeinander verlassen können und jeder mit Herzblut dabei ist. Aber auch Ihnen als treue Gäste ist ein großer Dank geschuldet, all denen, die an uns geglaubt haben und uns durch ihr Kommen und auch finanziell unterstützt haben.
Deshalb dürfen Sie auf das Jubiläum gespannt sein. Am Samstag, den 30. November 2019 ist unser Café von 14.00 – 17:00 Uhr für Sie geöffnet. Feiern Sie mit uns gemeinsam an diesem Tag.
Wir freuen uns auf Sie.

Kommentare sind geschlossen.